5. SyNA Fachtagung –
Welche „Sprache“ „spricht“ Neue Autorität?

mit aha3 als Kooperationspartner

25.-27.02.2021 an der Universität Bremen

Die 5. Fachtagung von SyNA findet vom 25.-27.02.2021 an der Universität Bremen statt!
Wir freuen uns, dass wir von aha3 mit SyNA und weiteren Kooperationspartner*innen auf dem Weg zur 5. SyNA-Fachtagung sind.

SyNA schreibt dazu:

Unsere 5. Tagung wollen wir in der Art der Gestaltung und in der Vorbereitung schon mit dem Konzept Neue Autorität in Verbindung bringen. Die Kernidee bleibt für uns: Das, was wir vermitteln, ist in dem, wie wir vermitteln und anbieten, sichtbar und deutlich!

Das bedeutet:

  • Wir organisieren die Tagung in einem gemeinsamen Netzwerk von Projektpartner*innen
  • Die Tagung beteiligt die sich Anmeldenden am Ablauf und der Gestaltung und am Mitwirken verschiedener Prozesse und Projekte vor und während der Tagung (durch Angebote von Möglichkeiten, die nach und nach auf www.neueautoritaet.de erscheinen)
  • Wir laden alle Beteiligten ein, sich an einem (permanentem) Feedback zur Durchführung der Tagung zu beteiligen
  • Ein Aufruf zum Mitwirken an der Gestaltung (siehe www.neueautoritaet.de)
  • Die Ergänzung des Konzeptes Neue Autorität durch angrenzende Themenbereiche
  • (Selbst-) Reflexion und (Selbst-) Kritik im Umgang mit dem Konzept als Selbstverpflichtung und Einladung
  • Wir äußern uns verbal, sichtbar und in der Durchführung politisch, nachhaltig und ökologisch
  • Wir verbinden gesellschaftspolitische Themen mit der Perspektive aus dem Konzept Neue Autorität
  • Wir werden Humor und Freude anregen
  • …und wir wir bleiben offen, für all das, was auch möglicherweise noch spontan kommen mag

>>> Aufruf zum Mitwirken durch einen Beitrag („Call for paper“) <<<

Wer hat Lust und Interesse aktiv durch ein spezielles eigenes Angebot an der Tagung
mitzuwirken? Wir freuen uns über kreative Ideen, die die Umsetzung des Konzeptes Neue Autorität auf unserer Tagung sichtbar machen.

Aufruf zum Mitwirken

Anmeldung zur Tagung

Alle Informationen

Tagungs-Trailer