Skip to main content

aha3-Momente Dezember 2022

„Die Weisheit von Präsenz und Gewaltlosigkeit – Brückenbau in unsicheren Zeiten“

„Die Weisheit von Präsenz und Gewaltlosigkeit – Brückenbau in unsicheren Zeiten“

Liebe Kund:innen, liebe Kolleg:innen, liebe Interessierte,
mit dem oben genannten Titel laden Bruno Körner, Martin Lemme und Arist von Schlippe zur 7. Internationalen NVR (Non Violent Resistance) Tagung vom 18. – 20.05.2023 nach Osnabrück ein. Sie schreiben in Ihrer Einladung unter anderem:

„Zwanzig Jahre nachdem Neue Autorität und Gewaltloser Widerstand im systemischen Elterncoaching in Deutschland bekannt gemacht wurde, wollen wir uns mit Fragen befassen wie:

  • Wie können bedrohte und unterbrochene Beziehungen wieder lebendig werden, statt durch Praktiken der Macht weiter gefährdet zu sein?
  • Welche Verpflichtungen ergeben sich für die Menschen, die sich diesem Ansatz nicht nur persönlich, sondern auch professionell verpflichtet fühlen?
  • Welche Brücken benötigen wir selbst, um gemeinsam die NVR-Charta zu realisieren und dann unsererseits Brücken bauen zu können, die auf dem Fundament von Vertrauen und gemeinsamer Entwicklung stehen?
  • In welche Felder hinein kann sich das Denken und Handeln der Gewaltlosigkeit jenseits von Elterncoaching entwickeln, welche Themen, Inhalte und Perspektiven regen uns an?
  • Und wie sind im Rückblick auf die Entwicklungen der letzten 20 Jahre die Möglichkeiten des Ansatzes in der Zukunft einzuschätzen?

Wir freuen uns auf einen intensiven, kreativen, inspirativen, vielleicht auch irritierenden Austausch mit Ernsthaftigkeit und Leichtigkeit zugleich.“

Dem schließen wir uns gerne an und laden Sie ein, im Programm zu stöbern, das Sie auf der Tagungsseite unter https://www.nvr2023.com/ finden.
Bis zum 31.12.2022 profitieren Sie bei Ihrer Anmeldung vom Frühbucherpreis😊
Wir wünschen Ihnen friedvolle Weihnachtstage und einen gelingenden Start in das Jahr 2023.
LG aus LG und CE
Dagmar Hoefs und Harald Kurp